Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Eine Wippe benutz man nie allein.

Ein augenscheinlich schlichtes Spielgerät, das trotz allem immer noch viele Kinder begeistert! Eine Wippe eignet sich nicht für Einzelgänger und bietet sich daher für Familien oder Nachbarschaften mit mehreren Kindern an. Gemeinsam können die Kinder ungeahnte Höhen erreichen und müssen dabei auf ihr Gleichgewicht achten. 

Das ideale Alter für eine Wippe ergibt sich bei der Auswahl des Modells. Kleinere Wippen eignen sich bereits für Kleinkinder. Balkenwippen mit einer höheren Sitzfläche sollten erst ab dem 5. Lebensjahr genutzt werden, da die Fallhöhe größer ist. Sie können Verletzungen mit einer Fallschutzmatte oder einem weichen Untergrund vorbeugen. 

Top